Effektive Mikroorganismen für Tiere

wp_20161008_16_03_32_pro-2          wp_20161008_15_08_17_pro-2wp_20161008_16_02_31_pro-2wp_20161008_15_07_17_pro-2          wp_20161008_16_02_04_pro-2

Das Ende (und auch der Beginn) der Weidesaison stellen besonders hohe Anforderungen an das Immunsystem unserer Haus- und Hoftiere. Klimareize, Fellwechsel und eine veränderte Futterzusammensetzung belasten den Stoffwechsel enorm.

Auch hier können Effektive Mikroorganismen helfen. Ganz speziell überzeugt hat mich in den vergangen Jahren UroSan, ein fermentiertes Ergänzungsfutter mit Effektiven Mikroorganismen für alle Tiere. Es sorgt für eine optimale Verdauung, bereichert, korrigiert wo nötig und harmonisiert und sorgt damit für eine verbesserte Resistenzlage. UroSan wird ganz einfach über’s Futter gesprüht und ist fast so schmackhaft wie die leider zu Ende gegraste Weide. Um ein optimales Darmmilieu zu erreichen und zu erhalten sind konstante Gaben über Monate notwendig.

Zur Dosierung will ich nicht zu viele Worte verlieren, das dem UroSan beigelegte Merkblatt ist selbst erklärend und differenziert nach Tierart. Man beginnt mit ganz kleinen Mengen, welche kontinuierlich gesteigert werden bis eine Veränderung oder Verbesserung der Verdauungssituation und der gesamten Resistenzlage eintritt.

Mit UroSan startete übrigens meine persönliche “Karriere” als EM-Anwenderin. Irgendwas stimmte einfach nicht und zwar in unserem Kleintierstall. Ständig Krankheiten, alle zurückzuführen auf Probleme mit der Abwehrlage. UroSan bekam ich empfohlen und UroSan schaffte Abhilfe. Nicht sofort, aber dann… nicht nur zünftig sondern auch anhaltend. Wir möchten hier nicht mehr darauf verzichten. Die einfache Anwendung, die hohe Akzeptanz und die nachhaltige Wirksamkeit sprechen für sich!

Für Bezugsquellen in der Schweiz:  EM Schweiz AG

WP_20160605_14_53_50_Pro (2)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.