Meine Balkonwoche

Posted on Apr 15, 2018 in Urban farming, Wetter

Momentan geschieht da draussen so viel; es ist sonnig geworden und sehr warm und die Pflanzen lassen sich nun durch nichts mehr aufhalten. Die Blüten des kleinen Birnbaumes gefallen mir grad so gut. Bei der Salweide habe ich den Übergang von Kätzchen zu Blättern eingefangen:

Das Nektarinenbäumchen blüht immer noch und verströmt einen betörenden, zarten Duft:

Und überall spriessen junge, kräftige, sattgrüne Blätter, so wie hier bei der Cassisbeere / schwarzen Johannisbeere:

Auch der Stachelbeerstrauch spürt den Frühling. Ja, so macht Balkongärtnern richtig Spass ♥

4 thoughts

  1. Ooooh, wie bin ich neidisch. Diese pinke Blütenpracht und auch die anderen schönen Kätzchen und Birnbaumblüten. Traumschön!!! Da werden die ganzen Bienen und Wildbienen aber gerade total durchdrehen bei dir. Oh, so so schön die Farben 🙂 Schwelg! Vielen Dank für diesen Balkonausflug liebe Arletta! Mit begeisterten Grüßen vom anderen Balkon, Almuth

    Antworten

    1. Arletta

      16. April 2018

      Herzlichen Dank, liebe Almuth, ich freue mich, dass Dir mein Balkon gefällt 🙂 Und den Insekten gefällt’s auch 🙂 ich hab sogar Hummeln!!! 🙂 Ich habe mir ja immer welche gewünscht 🙂 Bald blüht nun auch der Säulen-Apfel, das mögen die Insekten auch immer sehr 🙂 Eine schöne Zeit, dieser Frühling, wenn alles wieder zum Leben erwacht! Mit lieben Grüssen von Frühlingsbalkon zu Frühlingsbalkon, Arletta

      Antworten

  2. Liebe Arletta, bei uns explodiert im Moment auch alles. Jeden Tag gibt es Neues zu entdecken und wir sind ganz viel im Garten draußen – mein kleiner Helfer und ich 🙂 Die Nektarine ist bei mir schon verblüht. Das ging heuer zackig und bei der Marille sieht man schon die ersten Minifrüchtchen.

    LG Kathrin

    Antworten

    1. Arletta

      19. April 2018

      Liebe Kathrin, ja dieses Jahr geht’s wirklich fix. Quasi von den Winterstiefeln direkt in die Sandalen 🙂 so warm – schon fast heiss – wie es hier jetzt ist. Die Nektarine ist mittlerweile auch verblüht bei mir aber der Blühreigen geht bei anderen Obstbäumchen weiter 🙂 Nicht mehr lange bis zur ersten Erdbeerernte 🙂
      Mit lieben Grüssen zu Dir und Deinem kleinen Helfer 🙂 Arletta

      Antworten