Naturmomente

Posted on Apr 19, 2018 in Outdoors, Wohlbefinden

Ein unglaublicher schöner Monat, dieser April, in dem alles wieder zum Leben erwacht. Voller Elan und Optimus, mit sanftem Licht und lauer Luft. Am Bachufer recken die bezaubernden, sympathischen Botinnen des Frühlings, die Buschwindröschen, ihre kleinen Köpfe der Sonne entgegen und bilden ein zartes, weisses Blütenmeer ♥

Jetzt – bevor die Bäume richtig ausschlagen – ist ihre Zeit und die aller anderen Waldblumen. Noch bekommen sie genügend Licht und nutzen die Gunst der Stunde. Bald werden die Blätter der Bäume ihren kleinen Blumenhimmel verdunkeln.

4 thoughts

  1. Liebe Arletta,
    Jetzt raff ich erst, das Du auch bloggst. Hab endlich den link in Deiner Bio angeklickt. Am Smartphone tut sich Dein blog schwer, dabei hat mich doch gerade die Permakultur gelockt. Ich versuche es morgen noch mal am PC.
    Liebe Grüße
    Karen

    Antworten

    1. Arletta

      20. April 2018

      Hallo liebe Karen, das freut mich jetzt sehr, dass Du mich hier besucht hast 🙂 denn Dein Blog ist vorgemerkt, dass ich ihn dieser Tage in meine Linkliste der Blogfavoriten hinzufüge, weil ich ihn so toll finde 🙂 Dass sich mein Blog am Smartphone schwer tut, das stimmt mich jetzt grad etwas trübe, denn bei unseren Smartphones stellt er sich problemlos dar… hmmm. Hab auch noch etwas rumgefragt so im Bekanntenkreis und niemand hat mir da was von Beeinträchtigung erzählt. Schön, dass Du hier bist 🙂 und ich hoffe, mein Blog gefällt Dir 🙂
      Mit lieben Grüssen ins Landhaus,
      Arletta

      Antworten

  2. Schöne Naturmomente sind das, wunderbar eingefangen 🙂 Hier ist der Lerchensporn jetzt so gut wie verblüht. Die Buschwindröschen halten sich noch etwas, aber ich glaube, auch das wird in Kürze vorbei sein. Die letzten Tage mit fast 30 Grad treiben eben alles voran, auch das Verblühen, leider.. Liebe Grüße vom heute mal kühlen Balkon, Almuth

    Antworten

    1. Arletta

      23. April 2018

      Vielen herzlichen Dank, liebe Almuth 🙂 Ja, hier war auch zu viel des Guten die letzten Tage mit dieser Hitzewelle, aber das haben wir ja so kommen sehen, erst ewig lange Winter, dann plötzlich Hochsommer 🙂 Jetzt gerade ist es hier auch etwas kühler allerdings und Regen ist auch noch vorausgesagt, was auch nicht schaden kann 🙂
      Mit lieben Grüssen zu Dir,
      Arletta

      Antworten