Schlagwort-Archive: Gräser

Von wegen Unkraut…

Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, den Löwenzahn (Taraxacum officinale) als „Unkraut“ zu klassifizieren? So eine schöne Pflanze ist das und obendrein noch wertvoll und vielseitig einsetzbar als Küchen- wie auch als Heilpflanze (wozu alle Pflanzenteile verwendet werden können).  Bienen verarbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Der Balkon im Mai

Heute mal ganz wenige Worte, dafür umso mehr Blätter. Ein paar Impressionen aus dem Dschungel vom Balkon, wie er grad momentan so erfreulich vor sich hingrünt:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Neues von der Brache im Monat Mai

Die Brache noch vor wenigen Tagen: aussergewöhnlich lang anhaltende Trockenheit und ein erneuter Wintereinbruch im April hatten sie stark in ihrer Entwicklung gehemmt. Nur der Persische Ehrenpreis (Veronica persica), eine ehemals nicht heimische Pflanze, leuchtete dank der auffälligen Farbaufhellung der unteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Über kreative Vögel und den Mikrokosmos

Den ganzen Winter über füttere ich auf dem Balkon jeweils die Wildvögel, welche gerne  Kerne und Sämereien in die benachbarten Blumentöpfe verstreuen. Im Frühling erlebe ich dann immer so einige Überraschungen und staune, was sich die Vögel  haben einfallen lassen um meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Multitalent Moos

           Ob Gräser, Farn, Gundermann, Waldmeister, Ruprechtskraut oder Acker-Winden, alle geniessen sie in diesem bisher meist bedenklich trockenen Frühling die Gastfreundschaft des Mooses. Als unterste Bodenschicht spielen Moose eine wichtige Rolle im Ökosystem als Lebensraum, Versteck und Nahrungsquelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Regen. Endlich Regen.

Kein banger Blick mehr in den verheissungsvollen Himmel. Der Osterhase hat uns nach wochenlanger Trockenheit das geschenkt, was wir am meisten wünschten: Regen. Ein feiner, erfrischender Landregen. Wasser. Endlich. Das Ende des Mangels. Zum Glück. Die Natur atmet auf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Neues von der Brache

Gestern war so schönes, frühabendliches Licht hier auf der Brache. Eine romantische Stimmung, untermalt von Gequake und Gesumme, Gewusel, Gezirpe und Gesinge. Es hat sich überhaupt einiges getan, die Gute ist nun schon deutlich satter begrünt. Noch dominieren Gräser, Löwenzahn, Klee, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Neu: The Best of Brache

Meine Faszination für Brachen ist ein wiederkehrendes Thema auf dem Blog. Damit der Content der Beiträge nicht irgendwann zu unübersichtlich wird oder gar untergeht, finden Sie neu in der Menu-Leiste die Seite Bunte Brachen. Darin habe ich Erkenntnisse, Informationen und Beobachtungen zusammengefasst und reichlich bebildert. So ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Zartgrüne Märzsymphonie auf dem Balkon

Der Balkon Anfang März. Irgendwie dünkt er mich grad wie ein süsses Versprechen, wie er nun langsam aus dem Winterschlaf erwacht. Jetzt, wie die Tage länger werden, die Sonnenstunden intensiver und die Luft milder. Ganz zart und zaghaft spriesst schon hier und dort ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Valentinslicht

          Das Licht jetzt im späten Winter oder im frühesten Frühfrühling fasziniert mich. Dieses Licht aus einem fast wolkenlosen Himmel am heutigen Valentinstagmorgen, das alle Farben wieder hell und klar leuchten lässt. Ganz besonders lässt es das frische Frühlingsgrün herausstechen. Die Farbe Grün, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare